1. Platz: Wettbewerb Aspern Baufeld H6, A

Architektur Ausführung:
M & S Architekten
simon und stütz architekten zt gmbh
b18-architekten zt gmbh
HNP Architekten

Wettbewerb: 2018

Ziel des Freiraumkonzeptes ist es einen tragfähigen und ästhetisch ansprechenden Freiraum zu entwickeln und eine interaktive Benutzeroberfläche mit landschaftlicher Charakterisik zu schaffen. Vielfältige Freiraumangebote, differenzierte Wegestruktur und topografische Elemente schaffen ein identitätsstiftendes Hybrid aus Wildnis, Wohngarten und Gewerbeterrasse.
Der Hof des Baufeldes wird zur entschleunigten Grüninsel.
Das Grün auf differenten Ebenen schafft Freiräume mit vielfältigen Angeboten.

Mitarbeit
Anna Detzlhofer, Sabine Dessovic, Anja Eredics, Tanja Neumayer




 
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
DnD
DnD
DnD
DnD
Arbeitsgemeinschaft
Arbeitsgemeinschaft
Arbeitsgemeinschaft
Arbeitsgemeinschaft
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
schreinerkastler.at
Arbeitsgemeinschaft
Arbeitsgemeinschaft