Umgestaltung Neubaugasse, A

Begegnungszone 'Kühle Meile'

In Zusammenarbeit mit der STADT WIEN

'In Wien redet man nicht nur über Klimaschutz, wir handeln!' (Umwelt- & Öffi-Stadträtin Ulli Sima)
Neubaus Bezirksvorsteher Markus Reiter kommentiert: 'Die Kühle Zone Neubau wächst. Wir schaffen mit der Neubaugasse die erste klimaangepasste, kühle Begegnungszone Wiens und machen die Neubaugasse für die nächsten Jahrzehnte zukunftsfit. Die neue Begegnungszone entstand in einem intensiven Planungsprozess, bei dem wir mehrere Diskussionsveranstaltungen mit der Bevölkerung abgehalten haben und auch eng mit den Kaufleuten der Neubaugasse zusammengearbeitet haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mehr Raum für Begegnung und Erholung für die BewohnerInnen ebenso wie eine Aufwertung der Einkaufsstraße Neubaugasse. Wir schaffen eine klimafreundliche Vorzeigestraße als Lebens- und Flanierraum.'

Alle Informationen zur Eröffnung unter:
wien.gv.at

Nun auch auf derstandard.at:
derstandard.at
Und auf wien.orf.at:
wien.orf.at

Mitarbeit
Anna Detzlhofer, Sabine Dessovic, Julia Wölcher, Rita Engl, Tanja Neumayr, Sonja Schwingesbauer, Roland Plachy


 
DnD
DnD
DnD
DnD
DnD
DnD
BV7
BV7
C.Ludwig
C.Ludwig
S. Schwingesbauer
S. Schwingesbauer
S. Schwingesbauer