Garten S, A

Fertigstellung: 2002
Architektur:
Uschi Weihs

Planungsbeginn: 1999
Bruttogeschossfläche: 450 m2

Der Garten S. im 19. Bezirk in Wien spannt sich zwischen dem straßenseitigen Wohntrakt und einem kleinen Hofhaus auf. Schwerpunkt ist das Staudenbeet am Küchenweg. Die Bepflanzung simuliert die Rauigkeit einer Wiese. Der Garten erhält dadurch landschaftlichen Charakter. Ein Wasserbecken, ein Bambusbeet und eine berankte Pergola runden das Bild ab.





 
Meingassner
Meingassner
Meingassner
Meingassner
Meingassner
Meingassner
Meingassner
Meingassner
DnD
DnD