Landschaftsarchitektur Aspern Seestadt_J8, Wien

Bauplatz J8
Architektur:
F P Architekten ZT GmbH

Planungsbeginn: 2012

Die Außenanlage J8 befindet sich im Gartengeschoss, das entspricht dem ersten Geschoss über Niveau.
Der Freiraum von J8 wird ausgehend von zentralen Gemeinschaftsräumen entwickelt. Die gemeinschaftlich genutzte, mit Platten belegte Terrasse grenzt an den Gemeinschaftsraum direkt an. Der Kleinkinderbereich befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Jugendspielbereich. Ein Rasenkranz ummantelt die erwähnten Nutzungen. Damit auch höhere Pflanzen wie Sträucher und Bäume gesetzt werden können, wurde die Rasenfläche partiell erhöht und die Böschung in ihrer Tiefe und Steilheit variiert. Die Kante bildet so einen bespielbaren und vielfältig nutzbaren Bereich in der Mitte der Hofanlage, und ermöglicht das Liegen auf der leicht schrägen Fläche sowie das Toben von Kindern und das Sitzen an den befestigten Rändern.



 
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
C. Ludwig
C. Ludwig
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
W. Leeb
DnD
DnD
DnD
DnD
DnD